online web builder
dota

Geralf Pochop

Multimediale Lesung "Untergrund war Strategie - Punk in der DDR"
Freitag 02. Oktober 2020 - 20:00 Uhr
Vorbestellung & Reservierung im KufA Haus
Weitere Infos folgen..

In der DDR wurden Menschen wegen ihres Musikgeschmacks und Äußeren wie Feinde behandelt. Als Zeitzeuge präsentiert Geralf Pochop mit einer Performance aus Erzählung, Lesung, Bildspots, Leidenschaft, Ton-Dokumenten, Original-Utensilien und Stasiakten sowie einem live Musiker in einem multimedialen Kulturprogramm die "intensivste Zeit" seines Lebens als Punk in der DDR. In seinem Ende 2018 erschienenen Buch "Untergrund war Strategie. Punk in der DDR: Zwischen Rebellion und Repression" hat er seine Erlebnisse festgehalten.
Mittlerweile wird die Kult-Performance vom Bundesministerium für FSFJ und dem Bundesprogramm "Demokratie leben!" gefördert
Diese Veranstaltung wurde gemeinschaftlich vom KufA e.V. und Eiko e.V. mit der Unterstützung von Alex Schlagowski initiiert und realisiert.

Eintritt frei!

dota

Horror Halloween

Die Halloween Lesung
Samstag 31. Oktober 2020 - 20:00 Uhr

Hardy Crueger und Till Burgwächter lesen zum Fest des Grauens aus ihren dem Anlass entsprechenden Werken.
Crueger ist mit Auszügen aus seinem neuen Thriller "Schlachthaus" dabei und Burgwächter mit seinem druckfrischen Buch "How To Survive den Tod". Echtes Halloween Feeling garantiert!
Einlass nur mit Grusel-Maske!

www.facebook.com/till.burgwachter
www.facebook.com/hardy.crueger

Eintritt 10€